Next Level Merchandise Planning – Erfolgreiche Einkaufsplanung Für Einzelhändler

Wenn Firmen rasant wachsen, stoßen nicht-optimierte Prozesse schnell an ihre Grenzen. Dies gilt auch für Planungsprozesse, insbesondere wenn diese rein in Excel durchgeführt werden. Zeitaufwendig, fehleranfällig, inhomogen – Excel-Prozesse können dynamischen, komplexen Planungsanforderungen kaum gerecht werden.

Erfolg im Retail: Maßgeschneiderte Planungslösungen für komplexe Einkaufsplanungen

Auch Europas größte Onlineplattform für Mode, stieß mit Excel-basierter Einkaufsplanung an seine Grenzen. Das dynamische Geschäftsumfeld konnte nur unzureichend erfasst werden, es bestand die Gefahr, wichtige Schlüsselfaktoren aus den Augen zu verlieren.

Business Intelligence für mehr Effizienz, Schnelligkeit und Genauigkeit in der Planung

Mit der Einführung von Jedox sollte ein effizienter und homogener Planungsprozess für die komplexe Pre- und In-Season-Planung etabliert werden. Hierfür sollten relevante Daten aus verschiedenen Vorsystemen eingebunden werden. Angestrebt wurde eine Top-Down-Planung der finanziellen Ziele kombiniert mit einer Bottom-Up-Planung auf detaillierterer Ebene der Produkthierarchie. Im Ergebnis sollten qualifizierte Richtlinien für Sortimente abgeleitet werden können sowie die Lieferkette und Lagerhaltung optimiert werden.

Self-Service-BI in Aktion

Zalando verfolgte bei der Arbeit mit Jedox einen starken Self-Service-BI-Ansatz. Zentral war daher bereits während der Einführung von Jedox die intensive Einbindung der späteren Key-User. Dank Jedox Trainings war das Projektteam schon bald versiert im Umgang mit der Software und übernahm – mit fachlicher Beratung von bdg – den Aufbau von Templates für die Planung sowie die Entwicklung von Reports. Um für einzelne Unternehmensbereiche die Planung noch weiter zu vereinfachen, entwickelten die Berater der bdg über die klassische Eingabe von Planzahlen hinaus die Möglichkeit, Planwerte via Upload aus Excel-Dateien in die Einkaufsplanung in Jedox zu integrieren.

Next Level Merchandise Planung - bdg insights

Radikale Verkürzung von Planungszeit und Planungsaufwand

Planungszeit und Planungsaufwand konnten dank der Implementierung von Jedox radikal verkürzt werden. Auch die Qualität der Planung konnte gesteigert werden: Durch die Integration verschiedener Datenquellen und der Definition zentraler KPIs fand eine Homogenisierung statt, die es ermöglichte, unterschiedliche zu planende Marken, Produktkategorien und Styles abteilungsübergreifend zusammen zu führen.

„Mit Jedox und bdg haben wir eine einzigartige Lösung für unsere Einkaufsplanung im Category Management entwickelt. Dadurch gewinnen wir deutlich an Effizienz, Schnelligkeit und Genauigkeit,“ so Melanie Adler, Teamlead Assortment Planning und Controlling bei Zalando.

 

Mehr zum Thema Retail und MFP finden Sie in unserem Whitepaper Better Retail Planning.

Sie wollen mehr Details zu dieser Erfolgsgeschichte? Lesen Sie hier die Success Story.

RELATED POSTS

Vorschaubild Whitepaper Zusammenarbeit zwischen HR & Finance stärken

Zusammenarbeit zwischen Finanzabteilung und HR stärken

Ein unausgeglichener Talentmarkt – ausgelöst durch neue Arbeitsweisen und -formen (Homeoffice) – und ein sich weiterentwickelnder Mitarbeiterlebenszyklus: Workforce Management und Planung werden zunehmend zu einem wesentlichen Bestandteil der gesamten Unternehmensplanung. Wie Sie durch eine einheitliche Personal- und Finanzplanung die Geschäfts- und Talentziele besser in Einklang bringen und die Zusammenarbeit zwischen Finance und HR langfristig stärken, erfahren Sie in dem Whitepaper.

Vorschaubild Whitepaper Housing

Mehr Transparenz – Bessere Entscheidungen in der Wohnungswirtschaft mit Board

Unternehmen der Wohnungswirtschaft arbeiten häufig mit unterschiedlichen Systemen für die Finanz-, Wohnungs-, Instandhaltungs- und Personalverwaltung. Die Folge: dezentrale Datensilos, welche die wohnungswirtschaftliche Planung und Analyse zur Herausforderung machen.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer passgenauen Software-Lösung volle Transparenz über Ihre Kern-Kennzahlen gewinnen!

Vorschaubild Personalplanung mit Board

Integrierte Personalplanung mit Board

Für Unternehmen wird heute immer deutlicher, dass engagierte, talentierte und zufriedene Mitarbeiter ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung verschaffen. Unternehmerische Entscheidungen werden daher immer stärker unter Einbeziehung von Personalthemen getroffen. Der passgenaue Einsatz qualifizierten Personals ist dabei ein zentraler Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg.