HOUSING & REAL ESTATE

BILANZ – VERWALTUNG – PLANUNG

PLANUNGS- und Reportinglösung für die Immobilienbranche

Kapital aufbauen, Investoren finden, wachsen – in welcher Branche ist dieser Kreislauf so elementar wie in der Immobilienbranche? Egal ob groß oder klein, Real Estate oder Wohnungsunternehmen, alle schauen auf die gleichen Kennzahlen. Mieten, Leerstände, Instandhaltung, Forderungen – am Ende zählt, wie profitabel das einzelne Objekt ist. Immobilienunternehmen operieren routiniert mit großen Summen. Durch viele Fusionen und Akquisen in diesem sehr dynamischen Markt verwalten sie außerdem meist eine Vielzahl von Bauwerken digitaler Art – Datensilos. Geschäftsberichte, Vertragsdaten und viele andere Informationen können diese Datensilos nur unter großem Aufwand verlassen – eine zentrale Unternehmenssteuerung ist dadurch nahezu unmöglich.

Eine Lösung von bdg hilft, Ihre Daten zu zentralisieren.

bdg Real Estate Suite Dashboard in board
bdg Immobilienwirtschaft Planungstool board

GANZHEITLICHE IMMOBILIENPLANUNG

Budget, Bilanz und GuV sind auch in der Immobilienbranche die zentralen Berichtsdaten. Eine Lösung von bdg liefert sie Ihnen auf Knopfdruck, zu jeder Zeit.

Im Fokus steht hierbei die Datenaggregation: Von der operativen Planung auf Mietvertrags- und oder Objektebene über Bauprojektplanung, Instandhaltungsmaßnahmen und Forderungsentwicklung fließen sämtliche Daten zentral und transparent in eine gemeinsame GuV, befüllen Bilanz und Cashflow.

operative Objektplanung
vereinfachen

Insbesondere bei der Planung von Instandhaltungs- oder Modernisierungs-Maßnahmen, Vermietungsannahmen und der Forderungsentwicklung setzen viele Unternehmen noch immer auf MS Excel. Das funktioniert … ist aber sicher nicht ideal. Asset Manager, Property Manager und Controller können nicht parallel arbeiten, kriegen ständig Fehlermeldungen, und die Auswertung der vielen Dateien erfordert einen riesigen manuellen Aufwand. Und wehe eine Referenz wird umbenannt – Sie kennen das. Dabei kann gerade auf Objektebene gut vorausgeplant werden. Wann Verträge auslaufen, wann und wo Leerstände entstehen und welche Investitionen zukünftig nötig werden ist schließlich lange im Voraus bekannt. Mithilfe einer auf Sie zugeschnittenen Planungslösung gewinnen Sie die nötige Transparenz über Ihre Daten und planen zukünftig deutlich effizienter.

Wie das in der Praxis geht, können Sie in unserer Success Story nachlesen.

bdg immobilien planung und verwaltung software

Integration aller
ERP-systeme
z.b. SAP Blue Eagle

Eine moderne BI- / EPM-Lösung wird wie ein Dach auf die gesamte IT-Infrastruktur „aufgepflanzt“ und kann mit sehr mächtigen APIs alle Vorsysteme integrieren und dadurch Medienbrüche vermeiden.

Egal ob SAP Blue Eagle, Microsoft Navision oder sonstige ERP-Systeme: Mit einer modernen Planungslösung können sämtliche ERP-Systeme per Schnittstelle angebunden werden, so dass Sie innerhalb der Anwendung auf alle relevanten Daten tagesaktuell zugreifen können.

CASE STUDIES – UNSERE SUCCESS STORIES

Sie möchten mehr erfahren? In unseren Success Stories beschreiben wir konkrete Projekte aus unserer Praxis. Möglicherweise erkennen Sie Ihr Unternehmen in der ein oder anderen Ausgangslage wieder – und erfahren gleich, wie eine Lösung aussehen könnte!

Alternativ: Senden Sie uns eine Kontaktanfrage, wir rufen Sie an und berichten aus erster Hand.

bdg success story lesen

Strategische planung

  • Planung, Budgetierung und Forecasting auf Knopfdruck
  • Ganzheitlich integriertes Reporting
  • Darlehensplanung, GuV, Bilanz, Cashflow
  • Datenbasierte Entwicklung der Portfoliostrategie

Vertrieb

  • Strategische und operative Objektplanung
  • Planung von Vermietungsannahmen und Mietenentwicklung
  • Vermeidung von Leerständen durch datengestützte Vorhersagen
  • Optimierung von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen

Performance Management

  • Gebäudebasierte FFOs
  • Zielvereinbarungen im Einklang mit den Unternehmenszielen
  • Überblick OPEX / CAPEX
  • Betriebskostencontrolling
  • Clusterbasierte Datenanalyse

Baukostenplanung &
-controlling

  • Kostenschätzung nach DIN 276
  • Budget- und Projektplanung
  • Flexibles Auftragsmanagement und -Controlling

Reporting und Dashboarding

  • KPIs für Controlling-Abteilung, mittleres Management und Vorstand
  • Visualisierung der wichtigsten Kennzahlen
  • Quantitative Kennzahlen, z.B. Leerstände, Instandhaltung, Fluktuation
  • Qualitative Kennzahlen, z.B. Mieterzufriedenheit, demographische Daten, Verteilung
  • Verringerung des administrativen Aufwands

Datenaggregation und Datenintegration

  • Single Point of Truth
  • Zusammenführen vorhandener Daten in einer einzigen Plattform
  • Integration von Daten aus unterschiedlichen Systemen, z.B. SAP Blue Eagle / Microsoft Navision (Relion)
  • Datenintegration aus unterschiedlichen Standorten
  • Einschränkung von Berechtigungen bis zur niedrigsten Aggregationsstufe

BUCHEN SIE EINE DEMO

In einer Live-Demo zeigen wir Ihnen eine von uns implementierte Lösung in der Immobilienbranche auf Basis unserer bdg | Suite. Gern besprechen wir vorab Ihre speziellen Anforderungen und Wünsche.

In der Live-Demo:

  • Einblick in die Architektur einer BI- & EPM-Lösung
  • Wie bdg eine Real Estate-Lösung individualisiert
  • Features, die bdg speziell für Ihre Branche entwickelt hat
  • Wie ein typisches Projekt mit bdg abläuft

Wählen Sie einfach einen Termin, Sie erhalten Zugang zu einem digitalen Meeting-Raum – ein bdg-Mitarbeiter wird Sie dort begrüßen.